Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Räumliches Entwicklungskonzept (REK) und Revision Bau- und Nutzungsordnung (BNO)

Zahlen und Fakten

Kostenvoranschlag CHF 750'000
Genehmigung Verpflichtungskredit an der Gemeindeversammlung 14. Juni 2017
Vorhaben Erarbeitung eines Raumentwicklungskonzeptes sowie Revision der Bau- und Nutzungsordnung
Ausführung REK und BNO Februar 2017 - Ende 2023
Öffentliche Informationsveranstaltung Mo, 28. Oktober 2019, 19.00h
Mitwirkungsprozess REK 28. Oktober - 29. Februar 2020
Abschluss REK-Prozess geplant 2. Quartal 2020
Beginn Revision Bau- und Nutzungsordnung 2020


Aktueller Stand

Mit Vertretenden aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung hat der Stadtrat Rheinfelden ein Räumliches Entwicklungskonzept (REK) erarbeitet. Das REK dient als Orientierungsrahmen für die zukünftige Entwicklung der Stadt und als Grundlage für die anschliessende Revision der Nutzungsplanung. Das Räumliche Entwicklungskonzept wurde der Bevölkerung im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung am 28. Oktober 2019 im Musiksaal der Kurbrunnen-Anlage vorgestellt. Einwohnerinnen und Einwohner wurden eingeladen, sich an der öffentlichen Mitwirkung bis Ende Februar 2020 zu beteiligen. Die diversen eingereichten Mitwirkungen werden nun ausgewertet.

 

Kontaktperson
Urs Affolter
Stadtbaumeister
Tel. +41 61 835 52 69
Email: urs.affolter@rheinfelden.ch

 

 

 

 

Dokumente

Name
Unterlagen_REK_Mitwirkung.zip Download 0 Unterlagen_REK_Mitwirkung.zip