Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Parkieren in Rheinfelden

Übersicht Parkzonen

Parkplätze sind auch in Rheinfelden zu gewissen Zeiten Mangelware. Die Gemeindeversammlung hat deshalb im Dezember 2013 als Lenkungsmassnahme ein neues Parkierungsreglement beschlossen. Öffentliche Parkplätze werden grundsätzlich bewirtschaftet, das heisst, es werden Parkgebühren erhoben und die Parkierdauer wird je nach Gebiet limitiert. In Wohnquartieren wird mit der "Blauen Zone" neu eine Parkzeitbeschränkung eingeführt.

Nachfolgend die wichtigsten Bestimmungen:

In der Altstadt stehen wie bisher einige wenige Kurzzeitparkplätze zur Verfügung. Ergänzt werden diese durch Parkierungsanlagen rund um die Altstadt. In den Wohnquartieren werden Anwohnerinnen und Anwohner bevorzugt. Sie haben die Möglichkeit, eine Dauerparkier-Bewilligung in der Blauen Zone zu erwerben. Für einzelne Tage oder für Gäste können Tagesbewilligungen gekauft werden. Für Pendler am Arbeitsort Rheinfelden steht eine begrenzte Anzahl Monatskarten zur Verfügung. Bau- und Serviceunternehmen können neu eine "Handwerkerparkkarte" lösen.

Parkscheibe richtig stellen

Blaue Zone
Fahrzeuge dürfen an Werktagen (Montag – Samstag) – und sofern ausdrücklich signalisiert auch an Sonn- und Feiertagen - zwischen 08.00 – 11.30 Uhr sowie zwischen 13.30 und 18.00 Uhr eine Stunde in der "Blauen Zone" parkiert werden. Bei einer Ankunftszeit zwischen 11.30 und 13.30 Uhr gilt die Parkerlaubnis bis 14.30 Uhr. Bei einer Ankunftszeit zwischen 18.00 und 08.00 Uhr gilt die Parkerlaubnis bis 09.00 Uhr.
Das Einstellrad auf der Parkscheibe muss immer auf den der Ankunftszeit folgenden Strich eingestellt werden. Beispiel: Ankunftszeit = 09.05 Uhr; Einstellung = 09.30 Uhr; Abfahrtszeit = 10.30 Uhr.

Zone mit Signal "Parkieren mit Parkscheibe" und Zusatztafel mit Zeitangabe
Die Parkscheibe ist auch auf denjenigen Parkfeldern einzusetzen, welche mit dem Signal "Parkieren mit Parkscheibe" und einer Zusatztafel beschildert sind, welche die maximale Parkdauer anzeigen.


Parkkarten bestellen
Tagesbewilligungen für die Blaue Zone können Sie bei der Regionalpolizei, im Stadtbüro oder über unsere Homepage beziehen. Anwohnerparkkarten sowie Parkkarten für Pendler, Handwerkerparkkarten und Parkkarten für Spitexdienste können Sie ebenfalls bei der Regionalpolizei oder über unsere Homepage bestellen. Die Bezahlung erfolgt bar am Schalter oder mittels Kreditkarte am Online-Schalter. Sie haben die Möglichkeit, einzelne Parkkarten direkt bei sich zu Hause auszudrucken. Bei Fragen berät Sie gerne die Regionalpolizei unter Tel. +41 61 833 33 10 oder per Email an regionalpolizei@rheinfelden.ch

Einführung Jahresparkkarten ab 1. Januar 2019
Ab 1. Januar 2019 bietet die Stadt Rheinfelden Jahresparkkarten (Kalenderjahr) für Anwohnende der Parkraumzonen O, S1, S2, W1 und W2 (CHF 440.00/Jahr) sowie für nächtliche Dauerparkierende (CHF 440.00/Jahr) und Berufstätige am Arbeitsort (CHF 880.00/Jahr) an. Die Jahresparkkarten sind ab 1. Dezember 2018 ausschliesslich bei der Regionalpolizei Unteres Fricktal erhältlich oder können online hier bestellt werden.

Übersicht Parkzonen

 

 

 

Dokumente

Name
Flyer_neu_Juli_2021.pdf Download 0 Flyer_neu_Juli_2021.pdf