Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Parkregime - Parkbewilligungen via parkingpay

Sämtliche Parkbewilligungen (auch vergünstigte Jahresbewilligungen) sind über die parkingpay-App oder über die Homepage www.parkingpay.ch bestell- und bezahlbar. In Ausnahmefällen können die Bewilligungen auch direkt bei der Regionalpolizei Unteres Fricktal bezogen und bezahlt werden.

Parkbewilligungen für Anwohnende/nächtliches Dauerparkieren
Berechtigung:              Einwohnende mit gesetzlichem Wohnsitz in Rheinfelden

Die Parkbewilligungen für Anwohndende gilt für zeitlich unbeschränktes Parkieren in der gewählten Parkzone, jedoch nur auf markierten oder signalisierten Parkplätzen mit einer Parkzeitbeschränkung über 30 Minuten (ohne Parkplätze mit Schrankenanlage oder Parkuhr). Die Bewilligung erhebt keinen Anspruch auf einen freien Parkplatz. Pro Person wird nur eine Parkbewilligung ausgestellt.
Für Anwohnendenparkbewilligungen der Zonen A oder Z, oder falls Sie Besitzer oder Besitzerin von besonderen Fahrzeugen (Wohnanhänger, Wohnmobile, Fahrzeuge über 3.5t) sind, wenden Sie sich bitte direkt an die Regionalpolizei.

Kosten:   CHF 80.00/Mt.; CHF 960.00/Jahr; in den  Zonen A und Z
               CHF 40.00/Mt.; CHF 480.00/Jahr (wenn monatlich gelöst); in allen übrigen Zonen
               CHF 80.00/Mt.; CHF 960.00/Jahr; für besondere Fahrzeugarten übrigen Gemeindegebiet


Jahresparkbewilligungen für Anwohnende der Parkraumzonen O, S1, S2, W1 und W2 und nächtliche Dauerparkierende: 
CHF 440.00 (Kalenderjahr)


Tagesparkbewilligungen für Anwohnende und Besuchende
Gültig während 24 Stunden in allen Zonen (ausgenommen A und Z). 
Nicht gültig auf Parkplätzen mit einer Parkzeitbeschränkung bis 30 Minuten sowie auf Parkplätzen mit Schrankenanlage oder Parkuhr (Ausnahme Schulanlage Engerfeld, Parkplatz Drei Könige und Parkplatz Friedhof West). Die Bewilligung erhebt keinen Anspruch auf einen freien Parkplatz.

Kosten:           CHF 5.00/Tag; CHF 50.00


Parkbewilligungen für Berufstätige am Arbeitsort
Berechtigung:            Berufstätige mit Arbeitsort Rheinfelden

Gültig für zeitlich unbeschränktes Parkieren in allen Zonen, ausgenommen Zone A und Z, jedoch nur auf markierten oder signalisierten Parkplätzen mit einer Parkzeitbeschränkung über 30 Minuten (ohne Parkplätze mit Schrankenanlage oder Parkuhr). Die Bewilligung erhebt keinen Anspruch auf einen freien Parkplatz. Pro Person wird nur eine Parkbewilligung ausgestellt.

Die Bewilligung erfordert eine Arbeitgeberbescheinigung, welche online hochgeladen werden kann. 

Kosten:           CHF 80.00/Mt.; CHF 960.00/Jahr (wenn monatlich gelöst); in sämtlichen Zonen


Jahresparkbewilligungen für Berufstätige am Arbeitsort: 
Kosten:          CHF 880.00 (Kalenderjahr)


Tagesparkbewilligungen/Parkbewilligungen für Handwerkesunternehmen (Bau- und Serviceunternehmen für standortgebundenes Parkieren)

Berechtigung:

  • Die Parkbewilligung ist in allen Zonen (ausgenommen sind Parkplätze mit Schrankenanlagen) nur gültig für Geschäftsfahrzeuge, die für die Arbeiten benötigt werden (fahrende Werkstatt, fahrendes Lager, etc.).
  • Gilt für zeitlich auf die Dauer des Einsatzes beschränktes Parkieren zwischen 05.00 bis 20.00 Uhr auf Parkfeldern mit Parkzeitbeschränkung, auf gebührenpflichtigen Parkfeldern ohne Schrankenanlagen, in Parkverbots-, Begegnungs-, und Fussgängerzonen (Auflagen beachten).
  • Gilt auch als Zufahrtsbewilligung in die Fussgängerzone während der Sperrzeit.

Die Fahrzeuge müssen entweder von aussen mit der Unternehmerbezeichnung versehen sein oder es muss ein entsprechendes Schild hinter der Fahrzeugscheibe deponiert werden. 
Die Parkbewilligung berechtigt mehrere Fahrzeuge (max. 10 Fahrzeuge) derselben Firma zum vorgängig erwähnten Parken. Die gelöste Bewilligung gilt jedoch nur für 1 Fahrzeug. In diesem Fall unterlassen Sie bitte bei der Online-Bestellung die Eingabe eines Kontrollschildes.

Kosten:           CHF 5.00/Tag; CHF 40.00/Mt.; CHF 50.00; CHF 200.00/Jahr


Parkbewilligungen für Spitexdienste
Berechtigung:

  • Gilt für zeitlich auf die Dauer des Einsatzes beschränktes Parkieren in allen Zonen auf Parkfeldern mit Parkzeitbeschränkung, auf gebührenpflichtigen Parkfeldern ohne Schrankenanlagen, in Parkverbots-, Begegnungs-, und Fussgängerzonen (Auflagen beachten).
  • Gilt als Zufahrtsbewilligung in die Fussgängerzone während der Sperrzeit.

Die Fahrzeuge müssen entweder von aussen mit der Bezeichnung des Unternehmens versehen sein oder es muss ein entsprechendes Schild hinter der Fahrzeugscheibe deponiert werden. Die Bewilligung erfordert zudem einen Nachweis als ambulanter Leistungserbringer des Spitexdienstes, welcher online hochgeladen werden kann. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die Regionalpolizei.

Kosten:           kostenlos       


Zahlungsinformationen
Parkingpay unterstützt sämtliche gängigen Zahlungsmittel wie Kreditkarten, Postfinance Card, LSV, E-Banking oder auch Twint.