Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Das nächste Mittelalterfest ist für den 1. - 3. Juli 2022 geplant

Rheinfelden bietet eine wunderbare Kulisse für ein Mittelalterfest:

Mittelalterfeste und Mittelaltermärkte sind sehr beliebt und verzeichnen seit Jahren eine wachsende Zahl von Besuchenden. Es liegt auf der Hand, dass Rheinfelden, als älteste Stadt des Kantons Aargau, mit der historischen Altstadt eine wunderbare Kulisse für ein Festerlebnis dieser Art bieten kann. Das Altstadtfest wurde vor einigen Jahren durch das Mittelalterfest ersetzt. Dabei ist "Mittelalter" das Motto für Festbeizen und Angebote, der am Fest beteiligten Vereine und Organisationen. Es findet alternierend mit dem Jugendfest, alle zwei Jahre in der Altstadt von Rheinfelden statt. Das Fest wird in Zusammenarbeit zwischen Stadt und einem externen Organisator durchgeführt.

Den Besucher*innen wird bei jeder Durchführung einiges geboten – in den vergangenen Jahren gab es Mittelalterbühnen, wo Feuershows, Gaukelei und mittelalterliche Musik von verschiedenen Bands zu erleben waren. Gaukler, altes Handwerk, ein Mittelaltermarkt und sogar eine Schaukampfarena mit Söldnern durften bestaunt werden. Natürlich kam der Genuss mit vielen Verpflegungsangeboten nicht zu kurz.

Aufgrund der Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie konnte das im 2020 geplante Mittelalterfest leider nicht stattfinden. Für das Fest vom 1.-3. Juli 2022 sind aber Neuerungen geplant: das Mittelalterfest soll um die Fantasy-Thematik ergänzt werden. Dann heisst es: „Zauberer und Steinmetze, Met und Räuberspiesse, Schwertkämpfer und Fabelwesen – Mittelalter und Fantasy kommen nach Rheinfelden. Marktfahrer, Handwerker und Fabelwesen verwandeln die Altstadt in einen Ort voller Staunen.

Mittelalter-Fantasy-Spektakel Rheinfelden

Zusätzliche Informationen folgen sobald mehr Planungssicherheit besteht. 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an unser Stadtmarketing unter der Tel.-Nr. +41 61 835 52 49 oder an stabsdienste@rheinfelden.ch.