Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Verpflichtungserklärung

  • Der zukünftige Gast muss bei der zuständigen Schweizer Vertretung seines Wohnlandes vorsprechen und ein Formular "Verpflichtungserklärung" verlangen.


  • Der Gast füllt seine Personalien aus und schickt die Verpflichtungserklärung zum Garant in die Schweiz


  • Der Garant füllt seine eigenen Personalien aus und bringt das Formular den Einwohnerdiensten seines Wohnortes.


  • Die Einwohnerdienste überprüfen die finanziellen Verhältnisse des Garanten und schicken das Formular mit einem positiven oder negativen Bericht zur Einreiseerteilung an das Migrationsamt des Kantons Aargau

Preis

61.00

Zugehörige Objekte