Kopfzeile

Inhalt

Inhalt

Parkierungsanlagen Schützen und Storchennest; Barzahlung weiterhin möglich

13. Oktober 2022

In den vergangenen Tagen wurden die Schrankenanlagen bei den Parkierungsanlagen Schützen und Storchennest zurückgebaut. Die Stadt setzt neu auf eine digitale Parkraumbewirtschaftung. Mit der neuen Lösung können die Parkplätze nicht nur an der Parkuhr vor Ort, sondern auch bequem elektronisch über das Smartphone bezahlt werden. Barzahlung ist aber weiterhin möglich.

Aufgrund der positiven Erfahrungen und nachdem die bestehenden Schrankenanlagen bei den Parkplätzen Schützen und Storchennest in die Jahre gekommen sind, hat der Stadtrat entschieden, auf die anstehenden Investitionen in die klassischen Schrankenanlagen zu verzichten. Mit der Umstellung auf die digitale Lösung wird der Unterhaltsaufwand für die Parkierungsanlagen reduziert.

Foto
Übergangsbeschriftung Parkplatz Schützen