Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Schiffsanlegestelle; Erneuerung



Anlegestelle
Die Personenschiffe der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft bringen jährlich ca. 25'000 Touristen nach Rheinfelden


Zahlen und Fakten

Kostenvoranschlag Bauprojekt CHF 710'000
Genehmigung Verpflichtungskredit an der Gemeindeversammlung 13. Dezember 2017
Bauvorhaben Modernisierung und Erweiterung mit behindertengerechten Gestaltung
Ausführungszeitraum Dezember 2018 bis Mitte 2019

Aktueller Stand
Die Arbeiten konnten, infolge einer ungenügenden Wettbewerbssituation bei der Submission, nicht wie geplant im Frühling 2018 ausgeführt werden. Die Arbeiten sind nun seit Dezember 2018 im Gange.

Im Rahmen des Hochwassers vom Mai sind konstruktive Mängel an der neuen Schiffsanlegestelle festgestellt worden. Die Stabilität des Pontons, das bei Hochwasser aufschwimmen und sich bei Niedrigwasser senken kann, ist mangelhaft. Die Stadt hat deshalb einen unabhängigen Experten beigezogen und eine Nachbesserung verlangt. Die Mängel konnten zwischenzeitlich behoben und die Austiefungsarbeiten abgeschlossen werden, so dass die Anlagestelle für die Basler Personenschifffahrt (BPG) per 16. Juli 2019 freigegeben werden konnte. 

Kontaktperson
Christian Lier
Leiter Tiefbau
Tel. +41 61 835 52 57
Email: christian.lier@rheinfelden.ch