Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Bahnhofareal; Entwicklung



Bahnhofareal
Visualisierung



Zahlen und Fakten

Testplanung 2019
Wettbewerb 2020
Projekt 2020/2021
Frühst möglicher Beginn Realisierung 2022
Bauvorhaben Umgestaltung Bahnhofareal mit Einbezug angrenzender Areale


Aktueller Stand
Der Bahnhof Rheinfelden entspricht nicht mehr den Erfordernissen der stark wachsenden Stadt und Region. Die Situation auf dem Vorplatz mit den Bus-Haltestellen ist unbefriedigend, beim Kiosk-Gebäude und den Toiletten besteht Handlungsbedarf, ebenso beim Güterschuppen. Die Veloabstellplätze genügen häufig nicht mehr den Bedürfnissen. Seit einigen Jahren hatte der Gemeinderat deshalb versucht, eine Entwicklung anzustossen, unter anderem mit dem Strukturplan Bahnhof. Im September 2017 kam das Projekt einen entscheidenden Schritt vorwärts. Nach einem Treffen von Stadtammann Franco Mazzi mit SBB-Chef Andreas Meyer wurde die Planung für einen neuen Bahnhof im 2018 gestartet. Im 2019 erfolgt über das Areal eine sogenannte Testplanung. Die Testplanung wird mit drei Planungsteams durchgeführt. Ziel des städtebaulichen Konkurrenzverfahrens ist die Erarbeitung geeigneter Varianten für ein städtebauliches Gesamtkonzept. Die Ergebnisse des städtebaulichen Konkurrenzverfahrens werden nach Abschluss der Öffentlichkeit vorgestellt.

Kontaktperson
Urs Affolter
Stadtbaumeister
Tel. +41 61 835 52 69
Email: urs.affolter@rheinfelden.ch