Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Die Stadtverwaltung Rheinfelden ist neu mit einem Elektrofahrzeug unterwegs

Die Stadt Rheinfelden beschreitet zusammen mit der AEW Energie AG neue Pfade in der Mobilität. Die Mitarbeitenden der Stadt können für Dienstfahrten neu ein Elektrofahrzeug benutzen, das von der AEW zur Verfügung gestellt wird.

Der BMW i3, der seit Donnerstag, 8. November 2018 im Einsatz ist, verfügt gemäss Hersteller-Angaben über eine Reichweite von 230 km und wird an der durch die AEW erstellten Ladestation mit Aargauer Naturstrom aufgeladen. Als eine der ersten Gemeinden im Kanton setzt die Energiestadt Rheinfelden somit auf E-Fahrzeuge angetrieben von rein erneuerbarer Energie. Das neue Elektroauto steht Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Rheinfelden ab sofort zur Verfügung.

Es handelt sich nach den beiden öffentlich nutzbaren E-Carsharing-Angeboten im Salmenpark Rheinfelden sowie beim Sternenplatz in Dottikon um das dritte Projekt dieser Art für die AEW Energie AG. Weitere Standorte sind in Planung.


Bild Schlüsselübergabe
Christian Lier (Stadt Rheinfelden, Mobilitätsmanagement), Danilo Vidoni (Stadt Rheinfelden, Energieverantwortlicher) und Arian Rohs (AEW Energie AG, Teamleiter Netzplanung) bei der Schlüsselübergabe für das neue E-Fahrzeug

Datum der Neuigkeit 15. Nov. 2018