Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Bedingtes Feuerverbot im Wald und am Waldrand - Stufe 5 von 5

Medienmitteilung des Kantonalen Führungsstabs zum Thema Feuerverbot im Wald und am Waldrand - Gefahr auf Stufe 5 (sehr grosse Waldbrandgefahr).

Der Kantonale Führungsstab hat gemeinsam mit der kantonalen Abteilung Wald, der Aargauischen Gebäudeversicherung und der Abteilung Landschaft und Gewässer die aktuelle Lage im Kanton im Hinblick auf die Trockenheit und eine allfällige Waldbrandgefahr beurteilt. Für den Wald gilt weiterhin die Gefahrenstufe 5 von 5 (sehr grosse Waldbrandgefahr). Wegen der Niederschläge der letzten Tage wird das absolute Feuerverbot jedoch auf Wald und Waldrand reduziert. Kontrollierte Grillfeuer sind mit einem Abstand von 200 Metern zum Wald wieder erlaubt.

Unten angefügt finden Sie ein Merkblatt, welches über das Verhalten bei Feuerverbot im Wald und am Waldrand (Gefahrenstufe 5) Auskunft gibt.


Dokumente Merkblatt_Trockenheit_Gefahrenstufe_5_180815.pdf (pdf, 621.4 kB)
Medienmitteilung_KFS_Neu_bedingtes_Feuerverbot_1_.pdf (pdf, 37.3 kB)


Datum der Neuigkeit 15. Aug. 2018