Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Feuerungskontrolle - Gebührentarif Kleinholzfeuerungen

Zuständige Abteilung: Stadtbauamt
Zuständiger Verwaltungsbereich: Hochbau
Verantwortlich: Mühry, Beat

Seit dem 1. Januar 2009 sind Kleinholzfeuerungen (Schwedenöfen, Cheminées, Holzkochherde, Holzöfen aller Art und Stückholz- oder Schnitzelheizungen) bis 70kW nach Art. 13 Abs. 3 der Luftreinhalteverordnung zu kontrollieren. Ziel der Kontrollen ist es, die Emissionen aus den Feuerungsanlagen, insbesondere Feinstaub, Kohlenmonoxid und unverbrannte organische Verbindungen zu senken und damit die lokale Luftqualität zu verbessern.

Die Gemeinden sind verantwortlich, dass die ihnen zugewiesenen Feuerungsanlagen ordnungsgemäss installiert, abgenommen, periodische kontrolliert, saniert und registriert werden. Die Gemeinden bestimmen dafür einen Feuerungskontrolleur. Der Gemeinderat hat Herrn Hugo Wiederkehr, Möhlin, für die Gemeinde Rheinfelden als Feuerungskontrolleur bestimmt.

Preis: gratis

zur Übersicht