Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheinfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version  PDF

Prämienverbilligung 2020

Der Kanton Aargau gewährt seinen Einwohnerinnen und Einwohnern in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung.

Ob Sie Anspruch auf Prämienverbilligung haben, geht aus Ihrer definitiven Steuerveranlagung 2017 hervor.

Bis Ende September 2019 erhielten die potenziell anspruchsberechtigten Personen von der SVA Aargau automatisch einen Code per Post zugestellt. Sollten Sie keinen Code erhalten haben, können Sie unter www.sva-ag.ch/pv einen Code bestellen.

Die Frist zur Antragsstellung für die Prämienverbilligung 2020 läuft bis 31. Dezember 2019. Sobald Sie den Code per Post erhalten haben, können Sie den Antrag auf Prämienverbilligung innert 6 Wochen unter www.sva-ag.ch/pv-online ausfüllen und direkt an die SVA Aargau übermitteln.

Haben Sie Fragen? Die Gemeindezweigstelle ist telefonisch unter +41 61 835 51 87 und per E-Mail gemeinde-zweigstelle-sva@rheinfelden.ch erreichbar. Die Abteilung Prämienverbilligung kontaktieren Sie unter +41 62 836 82 97 oder per E-Mail ipv@sva-ag.ch.

Änderungen der persönlichen Verhältnisse (Pensionierung, Heirat, Geburt usw.) sind der SVA Gemeindezweigstelle Rheinfelden zu melden. Auch Vermögenszuwachs oder Vermögensverschlechterungen sollten gemeldet werden, sofern diese 20% Ihres Einkommens ausmachen und mindestens sechs Monate andauern.

Zu Unrecht bezogene Prämienverbilligungen müssen Sie zurückzuerstatten. Es finden systematische Nachkontrollen statt.

SVA Gemeindezweigstelle Rheinfelden

 



Datum der Neuigkeit 29. Okt. 2019